PREISE UND KOSTENÜBERSICHT

Leistungen bequem über die Pflegekasse finanzieren

Ganz egal für welche Art der Kostenübernahme du dich entscheidest, Hygge Betreuung garantiert dir ein individuelles Angebot, das deinen Bedürfnissen entspricht und sich nach deinem Budget richtet.

Je nach Pflegegrad stehen dir verschiedene finanzielle Unterstützungen durch die Pflegekasse zu, die du für dich beziehungsweise zur Unterstützung deines Alltages nutzen kannst. Bereits ab Pflegegrad 2 hast du Ansprüche auf Leistungen aus deiner Pflegeversicherung. Die Leistungen der insgesamt fünf unterschiedlichen Pflegegrade zeigt die untenstehende Tabelle.

Darüber hinaus gibt es Zusatzleistungen – Entlastungsleistungen, Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege –, die du in Anspruch nehmen kannst. Diese Angebote sind zum Teil auch für pflegende Angehörige von wesentlichem Vorteil.

Alle Angebote der Hygge Betreuung lassen sich auf verschiedene Weise finanzieren:

Leistungen nach Pflegegrad

Pflegegeld
Sachleistung
Entlastungs-leistungen
Verhinderungs-pflege
Kurzzeitpflege
Anteil

monatlich

monatlich

monatlich & spart sich an

Jahresbudget

Jahresbudget

PG 1

0,00 €
0,00 €
125,00 €
0,00 €
0,00 €

PG 2

332,00 €
760,00 €
125,00 €
1.612,00 €
806,00 €

PG 3

572,00 €
1.431,00 €
125,00 €
1.612,00 €
806,00 €

PG 4

764,00 €
1.778,00 €
125,00 €
1.612,00 €
806,00 €

PG 5

946,00 €
2.200,00 €
125,00 €
1.612,00 €
806,00 €

Sachleistungen: werden gezahlt, wenn ein Pflegedienst die Versorgung übernimmt.

Entlastungsleistungen: diese können nicht direkt abgerechnet werden und können somit nicht an die Pflegebedürfti- gen ausgezahlt werden. Eine vielseitige Nutzung ist dennoch möglich. Sprechen Sie uns an, wir helfen gern individuell weiter.

Verhinderungspflege: dient ebenfalls der Absicherung von Zeiträumen in denen die Pflegeperson die Versorgung nicht selbst übernehmen kann. Verhinderungspflege kann Stundenweise verrechnet werden.

Pflegegrad 1 bis 5: Definition der Pflegebedürftigkeit

Pflegegrad 1

geringe Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Pflegegrad 2

erhebliche Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit

Pflegegrad 3

schwere Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Pflegegrad 4

schwere Beeinträchtigung der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten

Pflegegrad 5

schwerste Beeinträchtigung der Selbstständigkeit mit besonderen Anforderungen an die pflegerische Versorgung

Leistungen nach Pflegegrad:

(Anklicken, um zu vergrößern)

Pflegegrad 1 bis 5: Definition der Pflegebedürftigkeit

Pflegegrad 1

geringe Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Pflegegrad 2

erhebliche Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit

Pflegegrad 3

schwere Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Pflegegrad 4

schwere Beeinträchtigung der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten

Pflegegrad 5

schwerste Beeinträchtigung der Selbstständigkeit mit besonderen Anforderungen an die pflegerische Versorgung

Was genau wir leisten?

Gemeinsam mit dir erstellen wir ein individuelles Leistungspaket, das ideal auf deine Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt ist und für mehr Entlastung sorgt.

Sichere dir jetzt deine kostenfreie Beratung!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

BORNA
BAHNHOFSTRASSE 27
04552 BORNA
TEL.: 03433 87 18 988
E-MAIL: BORNA@HYGGE-BETREUUNG.DE

LEIPZIG
AUGUSTUSPLATZ 1
04109 LEIPZIG
TEL.: 0341 99 470 470
E-MAIL: INFO@HYGGE-BETREUUNG.DE

DESSAU-ROSSLAU
KOCHSTEDTER KREISSTRASSE 11 
06847 DESSAU-ROßLAU
TEL.: 034901 28 80 02
E-MAIL: DESSAU@HYGGE-BETREUUNG.DE

HALLE (SAALE)
GEISTSTR. 22
06108 HALLE (SAALE)
TEL.: 0345 77 897 897
E-MAIL: HALLE@HYGGE-BETREUUNG.DE

LEVERKUSEN
FRIEDRICH-EBERT-PLATZ 5B
51373 LEVERKUSEN
TEL.: 0214 820 17 777
E-MAIL: LEVERKUSEN@HYGGE-BETREUUNG.DE

LAHR
INDUSTRIEHOF 6
77933 LAHR
TEL.: 07821 50 89 999
E-MAIL: LAHR@HYGGE-BETREUUNG.DE